Mittwoch, 16. März 2011



24 Hour Party People

Pflichttermin Danke Walter.
Zuerst Allerweltsgitarrenkram von Rückenwindfrisuren mit japanischen Betroffenheitsrefrains.
Dann der grausame Kampf zwischen Publikum und Lyrik.
Achim Reichel gab den Spieler, Mary Roos im Bossa Nova-Fieber.
Endlich die Antwort. Beim brennenden Jungen musste ich mir ein paar Tränen verdrücken. Er fehlt, der brennende Junge.
Mimi Westernhagen laut. Gitarrensoli. Zahllose Zuschauer (teilweise offensichtlich schwanger) filmten mit Telefonen. Ich werde alt.
Bei Echt musste ich gehen.

Die Ohren sind schon wieder offen. Entweder ist der Weg zu dem, was ich offen nenne, nicht mehr so weit, oder ich regeneriere mit zunehmendem Alter in sensationeller Geschwindigkeit.

Danke Rainer.

Edit: Das Gemecker ist charakterlich bedingt. Der Abend war gut.



... Comment




Online seit 6265 Tagen
Letzte Änderung: 28.05.19 14:38
Status

Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

In eigener Sache

Letzte Änderungen

Nur nicht rebellieren
von bubo (28.05.19 14:38)

Die unvermeidliche Plattitüde.
von sakana (28.05.19 10:17)

Einiges Licht am Ende
des Tunnels
von bubo (28.05.19 10:01)


von sakana (28.05.19 09:13)

Immerhin. Ein halbes Jahr früher.
Wobei ich die Befristung ziemlich daneben fand/finde. Die suchen,...
von hr.fuenfprozentfrau (04.05.19 10:32)

Ob es wirklich einen Grund
zum Gratulieren gibt, weiß ich auch noch nicht so...
von sakana (03.05.19 15:57)

Diese Unsicherheit, ob man
gratulieren soll.
von zkoo (02.05.19 20:58)

Das ist vorbei.
von bubo (01.05.19 21:41)

Ja, Hartz IV war
für mich ein ganz großer Schritt nach vorn.
von sakana (01.05.19 20:48)

Nehmen Sie’s als Entwicklung. Man
muss sich irgendwann seine eigenen Zeitmarken und Anlässe setzen,...
von bubo (01.05.19 20:30)

Kalender

Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Mai

Suche