Sonntag, 22. April 2018



Shelfie 109

Just a little rant

Ganzwortmethode, Mengenlehre, Grundwehrdienst, Privatfernsehen, 18 Jahre Sozialversicherungsbeiträge, 31 Jahre lückenlose Arbeitsbiografie mit diversen Arten von Steuern und Abgaben, vorzeitiges Auflösen der Altersrücklagen, keine Antworten auf Bewerbungen.
Und dann sitze ich fassungslos da, weil ich die Redlichkeit meines Hilfeersuchens bis ins kleinste Detail belegen muss ("Haben Sie die Wasserrechnung vom vorletzten Jahr dabei?").
Nach den persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen beim und vor allem nach dem G20 in der Nachbarschaft ist dieses Erlebnis ein weiterer Axthieb auf meine Verbindung zum Gemeinwesen.



... Comment

Ich merke bei vielen Kollegen noch diese Ungläubigkeit, daß ihnen schnell was passieren kann. Die haben nicht mal Vorräte im Haus, weil ja ein Denn's unten an der Ecke ist.

... Link

Interessen mit geringem Strom- und Geldbedarf kultivieren.
Bücher behalten.
Kerzen, Bleistifte und Papier horten.
Fertigkeiten in Sachen Sockenstopfen, Fahrradmechanik und dentaler Selbstbehandlung aneignen.
Innerlich gegen die monatlichen euphorischen Verkündungen der Arbeitsmarktzahlen wappnen.

... Link

Ich kann das alles kaum lesen.

... Link

Wahrscheinlich ist es normaler, das Ganze in den Mantel des Schweigens zu hüllen. Mein unabschüttelbares kleinbürgerliches Ethos bringt mich ärgerlicherweise aber auch hier dazu, meine Rolle vorbildlich und gewissenhaft auszufüllen: Als abschreckendes Beispiel, damit Sie alle bei der Stange bleiben.

Ich kann reden, ich kann schweigen. Im Grunde ist beides falsch.

... Link

Das Problem ist ja gerade, dass keiner bei der Stange bleibt. Wie wäre dieses Ausmaß an Unsozialem sonst erklärbar.

... Link

Vollbeschäftigung, Fachkräftemangel. Wem es schlecht geht, der hat was falsch gemacht. Soll Könnte man wohl denken.

... Link


... Comment




Online seit 6272 Tagen
Letzte Änderung: 28.05.19 14:38
Status

Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

In eigener Sache

Letzte Änderungen

Nur nicht rebellieren
von bubo (28.05.19 14:38)

Die unvermeidliche Plattitüde.
von sakana (28.05.19 10:17)

Einiges Licht am Ende
des Tunnels
von bubo (28.05.19 10:01)


von sakana (28.05.19 09:13)

Immerhin. Ein halbes Jahr früher.
Wobei ich die Befristung ziemlich daneben fand/finde. Die suchen,...
von hr.fuenfprozentfrau (04.05.19 10:32)

Ob es wirklich einen Grund
zum Gratulieren gibt, weiß ich auch noch nicht so...
von sakana (03.05.19 15:57)

Diese Unsicherheit, ob man
gratulieren soll.
von zkoo (02.05.19 20:58)

Das ist vorbei.
von bubo (01.05.19 21:41)

Ja, Hartz IV war
für mich ein ganz großer Schritt nach vorn.
von sakana (01.05.19 20:48)

Nehmen Sie’s als Entwicklung. Man
muss sich irgendwann seine eigenen Zeitmarken und Anlässe setzen,...
von bubo (01.05.19 20:30)

Kalender

Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Mai

Suche