Freitag, 11. Mai 2018



Shelfie 128

Der Antrag zieht sich. Wieder werden neue Belege und Unterlagen angefordert. Oben: "Aufforderung zur Mitwirkung" - Unten fett gedruckt: "Bitte beachten Sie:", dann die Sanktionsdrohungen. Keine E-Mail Adresse, um PDFs zu schicken. Also entweder per Post oder das morgendliche Wettrennen zum Nummernautomaten beim Abgeben.
Wenigstens bekomme ich so Ordnung in meine private Buchhaltung.



... Comment

Ich weiß nicht, auf welchen Gängen und Fluren Sie sich beim Arbeitsamt herumtreiben müssen und vielleicht geht das bei Ihnen auch nicht?
Aber ich finde/fand das und das nicht so schlecht. Zumal das auch noch alles dokumentiert wird.
.
Wobei, wenn Sie dort etwas erreichen wollen, schneller wird es m.E. dadurch nicht.

... Link

Als Ex-Selbständiger überspringt man ja das Feld Arbeitsamt und geht direkt zum jobcenter ("Ziehen Sie nicht 4000 Euro Mark ein"). In die Jobbörse des Arbeitsamtes habe ich natürlich auch geschaut. Lustigerweise sind das genau die Bewerbungen gewesen, auf die keine Antwort kam. Bei den externen Jobbörsen (Stepstone und Co.) war die Quote deutlich besser.

Die Belege, um die es hier geht, sind eher die, die umgangssprachlich mit "Hose-runter-lassen" bezeichnet werden: Kontoauszüge der letzten Jahre, Sparbücher, Versicherungen und Wertsachen, Dokumente über die Wohnungsmiete und das Drumherum etc.
Bei Geschäftsaufgabe als Selbständiger kommen noch Restwerte des Firmeninventars (Übergang in den Besitz des Antragstellers) dazu und lauter so Kleinkram. Dafür ist das auf Ihren Screenshots nicht gedacht, glaube ich. Jedoch danke. Das ist alles Neuland bzw dünnes Eis, wenn man unberaten da hineinstolpert. Man hat ja nie gedacht, das es mal soweit kommen würde.

... Link


... Comment




Online seit 6326 Tagen
Letzte Änderung: 12.08.19 09:11
Status

Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

In eigener Sache

Letzte Änderungen

Ich finde das spannend.
Und auch, dass Sie weiterhin Ihr Leben illustrieren.
von thingonaspring (12.08.19 09:11)


oh to be the cream
von sakana (08.08.19 11:15)

Nur nicht rebellieren
von bubo (28.05.19 14:38)

Die unvermeidliche Plattitüde.
von sakana (28.05.19 10:17)

Einiges Licht am Ende
des Tunnels
von bubo (28.05.19 10:01)


von sakana (28.05.19 09:13)

Immerhin. Ein halbes Jahr früher.
Wobei ich die Befristung ziemlich daneben fand/finde. Die suchen,...
von hr.fuenfprozentfrau (04.05.19 10:32)

Ob es wirklich einen Grund
zum Gratulieren gibt, weiß ich auch noch nicht so...
von sakana (03.05.19 15:57)

Diese Unsicherheit, ob man
gratulieren soll.
von zkoo (02.05.19 20:58)

Das ist vorbei.
von bubo (01.05.19 21:41)

Kalender

August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Mai

Suche